Vorläufige Aikidopause bis 29.03.2020 – wegen des Corona Virus COVID-19

Liebe Aikidoka,
aufgrund der aktuellen Situation und der Empfehlung des Senats und des Hamburger Sportbundes (HSB) vom 14. März und Folgende, die Ausbreitung des Coronavirus in der Freien und Hansestadt Hamburg möglichst einzudämmen, hatte ich mich entschieden, dass die nächsten 2 Wochen vorerst kein Aikidounterricht stattfindet. Leider müssen wir (Stand 29.03.2020) noch mindestens bis Ostern verharren. Begeistert ist keiner von uns, umso mehr müssen wir zusammenhalten. Wie es nach Ostern weitergeht sehen wir dann in aller Ruhe.
Bitte achtet auf Euch und bleibt gesund!
Viele liebe Grüße
Thomas Domroeß

AikidoKontor Hamburg

p.s. Bis dahin könnt Ihr die Etikette im Honbu Dojo in Tokio üben 😉 Benimmregeln